Podcast-Episode zur Europäischen Friedensfazilität mit Julian Bergmann

Julian Bergmann sprach im Juli in der Podcast-Reihe „Streitkräfte und Strategien“ von NDR.

Im Rahmen der neu geschaffenen „Europäischen Friedensfazilität“ („European Peace Facility“, EPF) wird die Europäische Union zukünftig auch Waffen und Munition an Streitkräfte von Partnerländern wie Mali oder Somalia liefern können. Was bedeutet dies für die EU-Unterstützung für die Afrikanische Friedens- und Sicherheitsarchitektur und die sicherheitspolitische Rolle der EU in Afrika? Julian Bergmann, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Institut für Entwicklungspolitik (DIE), sprach im Juli in der Podcast-Reihe „Streitkräfte und Strategien“ von NDR Info zu diesem Thema.

Zur Podcast-Episode

Zur ausführlichen Version des Gesprächs mit der Journalistin Julia Weigelt

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.